Musik

Cut One Cello – Crossroads

 

Lise Schlatt 1975

Lise Schlatt zwei

Beat D. Hebeisen steht seit der zweiten Hälfte der Sechzigerjahre regelmässig als Musiker auf der Bühne. 1971 gründete er die Dialekt-Rockgruppe „Lise Schlatt“. Ende der Achtzigerjahre stellte er sein Solo-Programm „Hebeisen“ in Kleintheatern und auf CD vor. 1992 gründete er die Party-Band Salt’n’Bocca. Hebeisen löste 2001 den Startschuss aus für das Gesangsquartett A’pella Four.

By |2013-06-03T22:54:47+00:00Juni 3rd, 2013|Der Musiker|0 Comments

About the Author:

Seit 1999 bin ich mit der Kamera unterwegs. "Menschen - Leidenschaft" ist seit 2009 eines meiner Hauptprojekte. 100 kurze Portraits über Menschen und ihre Leidenschaften sind geplant. Gegen 80 Clips sind bereits realisiert.

Leave A Comment